Sie sind hier: Aktuell  –  News

Zertifikatslehrgang Nachhaltigkeitsmanager/in gestartet

Mittwoch, 28.03.2018,

Mit viel Engagement und Spaß und in effizienter Arbeitsatmosphäre haben neun wissbegierige Teilnehmer vom 19. bis 23. März am ISC die erste von insgesamt zwei Kurswochen der Fortbildung zum «Nachhaltigkeitsmanager/in für die Schuh-, Lederwaren- und Textilbranche (IHK)» absolviert. Der berufsbegleitende Zertifikatslehrgang ist neu im ISC-Programm. Er wurde auf Initiative der Industrie geschaffen und wird von ISC und IHK gemeinsam angeboten.


Zum Einstieg vermittelten die Dozenten Miriam Oehler und Lukas Rebentisch Grundlagen zu Nachhaltigkeit allgemein, zu internationalen Richtlinien und Konventionen, zu gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie zu deren Auswirkungen auf Unternehmen und ihre Beschaffungsprozesse.


In kleinen Gruppen konnten die Teilnehmer Herausforderungen und Chancen von Richtlinien und Stakeholder-Initiativen in den Bereichen Sozialstandards, Umweltschutz und Produktsicherheit anhand von Praxisbeispielen und Fallstudien aktiv erarbeiten. Dabei wurden jeweils verschiedene Ebenen beleuchtet, von der Meta-Betrachtung über regionale Vorgaben hin zu lokalen Anforderungen. Die Teilnehmer lobten besonders die Praxisnähe der Beispiele.

Auch der Austausch kam nicht zu kurz: Die Vielseitigkeit der durch die Teilnehmer vertretenen Organisationen aus der Schuh-, Lederwaren- und Textilbranche erlaubte spannende Einblicke in unterschiedlichen Aktivitätsfelder und Verarbeitungsstufen.
 
Nun freuen sich Teilnehmer und Dozenten auf die zweite spannende Kurswoche vom 16. bis 20. April in Pirmasens. Dann wird es darum gehen, wie das erworbene Wissen in konkrete Handlungen umgesetzt werden kann.


ISC Newsletter

Melden Sie sich für unseren ISC E-Mail-Newsletter an, um immer rechtzeitig über alles Wissenswerte informiert zu sein!